'Inmitten des Chaos träumt er von Kargheit, von Reinheit, von den wirbelnden Welten dunkler Sterne jenseits dieser beengten kleinen Welt, wo Entfernungen in Lichtjahren gemessen und Galaxien zu nichts werden.'


Du dummer kleiner Junge, verstehst mich einfach nicht.
Ich weiß, ich rede in Sätzen die Alles sagen, aber Nichts verraten sollen. Es ist nicht meine Art mich klar auszudrücken, meine Gefühle und Gedanken verallgemeiner ich lieber, als dass ich dir erzähle was wirklich ist. Ich habe Angst vor der Antwort, Angst verletzt zu werden, Angst gebrochen zu werden. Nimm mich in den Arm, küss meine Stirn und erzähl mir, dass ich keine Angst zu haben brauche. Du bist genau wie ich. Ich weiß es.
 
 
Sag mir: Alles wird gut!
 
Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Let's pretend the Happy End! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut! Alles wird gut!
5.10.10 19:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de